4. Oktober 2014

Leo II.


Wie in meinem Post von Anfang September bereits angedeutet, ist heute ein weiteres Kapuzenshirt nach dem Schnittmuster Leo von Pattydoo entstanden. Dieses Mal in schlichtem grauen Sweatstoff gehalten. Lediglich die Armbündchen und der Saumstreifen an der Kapuze setzen Farbakzente.
Für mich ist solch ein zurückhaltendes Oberteil schon eher außergewöhnlich, aber ich bin hier dem Wunsch meines Mannes nach einem etwas ruhigeren Modell gerne nachgekommen. Für spezielle Nähwünsche habe ich doch immer ein offenes Ohr. :)
Das Bauchbündchen habe ich dieses Mal weggelassen, damit das Shirt locker über die Hose hängen kann.
Trotz farblicher Zurückhaltung bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Hier noch einmal die Facts:
Stoff: aus dem eigenen Fundus

Bis demnächst
eure Annett

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen