13. Juli 2015

Here comes SunnyLu - schubidu!

Ein kurzer Blick auf die Vorhersage eines Online-Wetterdienstes bestätigt das Gerücht: Die nächste Hitzewelle rollt an! :) Bei uns werden ab Mittwoch wieder über 30 Grad erwartet! Jippieh! Ich gebe zu, ich gehöre zu den Dauerfröstlern, daher finde ich es jenseits der 30 Grad schön angenehm muckelig warm. :)

Aber gerade bei diesen Temperaturen ist Sonnenschutz besonders wichtig! Und als hätte es Christina von BirdyLu geahnt, gibt es jetzt ihren neuesten Streich - das Kopftuch SunnyLu - für euch!

SunnyLu besteht aus einem Stück (Webware oder Jersey) und wenn du möchtest, kannst du noch einen Schirm anbringen.  Das Kopftuch kann einlagig oder auch doppellagig genäht werden, dann kann es von beiden Seiten getragen werden.
SunnyLu ist fix genäht und mit den 3 verschiedenen Schirmgrößen kannst du den Sonnenschutz nach eigenem Belieben auswählen.
Außerdem ist das Kopftuch aufgrund seiner flexiblen Größe für Groß und Klein geeignet. Und durch das Binden mit einem Doppelknoten lässt es sich individuell anpassen.





Ich habe mich sehr gefreut, dass ich den Schnitt für BirdyLu Probe nähen durfte und hatte mich für eine SunnyLu aus einlagiger Baumwolle und den mittleren Schirm entschieden. Der Schirm bietet ausreichend Schutz gegen die Sonnenstrahlen und das Tuch bedeckt den Nacken und die Schultern.





Und während ihr wartet, dass die Sonnencreme einzieht, könnt ihr noch schnell eine SunnyLu nähen! :)

Den Schnitt SunnyLu von BirdyLu bekommt ihr hier.

Ich wünsche euch eine sonnige Woche
eure Annett

Facts:
Schnitt: SunnyLu von BirdyLu
Stoff: Baumwollstoff gekauft in Copenhagen, daher habe ich keine näheren Infos :)
Facebookseite: BirdyLu
Linked: kiddikram, outnow, mykidwears, Made4Boys

@BirdyLu #SunnyLu

*Dieser Post enthält Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen