10. September 2015

Noch einen Früchtebecher, bitte!

Hab ich euch eigentlich schon mein zweites Früchtchen gezeigt, das während des Probenähens für Lilabrombeerwölkchen entstanden ist?
Diese Variante ist aus ganz dünner Baumwolle und war an den heißen Tagen luftig und angenehm zu tragen.
Hach, wie weit weg das schon wieder scheint... Mit einem ziemlich starken Auftritt hat sich nun auch hier der Sommer verabschiedet. Herzlich Willkommen Herbst!
Aber damit der Sommer in unseren Herzen noch ein wenig nachscheint, hier noch ein paar sommerliche Fotos für euch!




Früchtchen ist der (noch) neueste Streich von Lilabrombeerwölkchen und kann je nach Gusto verändert werden. Der Schnitt beinhaltet sowohl die Shirt- als auch Kleidlänge. Es sind kurze und auch lange Ärmel möglich.
Und damit die kleinen Ladies nicht traurig sind, wurde auch an sie mit dem kleinen Früchtchen gedacht. :)


Neugierig geworden und Lust auf ein eigenes Früchtchen?
Das Schnittmuster für die "großen" Früchtchen (XS-XL) findet ihr auf dem Blog von Lilabrombeerwölkchen https://lilabrombeerwoelkchen.wordpress.com/
und für die "kleinen" Früchtchen (62-140) auf dem Blog von Freundmade https://freundmadederkreativblog.wordpress.com

Bis dahin
eure Annett

Facts:
Schnitt: großes Früchtchen auf dem Blog von Lilabrombeerwölkchen
Stoff: Baumwollstoff von Karstadt :)
Linked: RUMS, Outnow
‪#‎früchtchen‬ @Lilabrombeerwölkchen @Freundmade

*Dieser Post enthält Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen