12. November 2015

Grosse Winter Polli-Cap von Kleiner Polli-Klecks

Hallo zusammen, wie bereits angekündigt gibt's heute für euch die Große Winter Polli-Cap zu bestaunen. :)

Denn Yvonne von Kleiner Polli-Klecks hat die tolle Wintermütze mit Ohrenklappen sowohl für die Kleinen als auch für die Großen entworfen! Die kleine Variante konntet ihr schon einmal hier anschauen.

Für uns Großen ist die Winter Polli-Cap in den Größen 55-63 erhältlich. Sie ist super schnell genäht und absolut anfängergeeignet.
Das Schnittmuster umfasst den Kopfumfang 55 bis 63 und im dazugehörigen eBook ist eine umfangreiche Sammlung an Tutorials enthalten. So zum Beispiel verschiedene Bommeln, Schlaufen und vieles mehr.
Die Mütze wird vorzugsweise doppellagig genäht und eignet sich bestens für dicke Stoffe wie Stepper, Plüsch oder Fleece.

Und hier bekommt ihr das Schnittmuster:

Ihr könnt wählen zwischen Kleiner oder Großer Winter Polli-Cap oder euch für das Kombi-Ebook entscheiden.

Aber nun zu meiner Wintermütze, die beim Probenähen entstanden ist.

Gewählt habe ich meinen geliebten grauen Breitcord. Gefüttert ist sie mit einem dunkelblauem Wellnessfleece mit hellblauen Sternen.






Jetzt muss es nur noch richtig kalt werden! :)

Wir lesen uns!
Bis demnächst
eure Annett

Facts:
Schnittmuster: Winter-Polli-Cap von Kleiner Polli-Klecks
Stoff: Breitcord vom Stoffmarkt und Wellnessfleece vom örtlichen Stoffhändler
Linked: RUMS, Outnow
@KleinerPolliKlecks #PolliCap
*Dieser Post enthält Werbung*

Kommentare:

  1. Da bleiben die Ohren wenigstens schön warm ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Chice Mütze. Und mal was anderes als eine Jersey-Beaniemütze oder eine gestrickte Mütze. Und vor allem bestimmt sehr warm, vor allem auch die Ohren....... Also für die kalten Tage bist Du jetzt gerüstet!
    LG Kerstin
    PS: Dein Schal gefällt mir super! Ist der selbstgemacht????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, danke für deine lieben Worte! Der Schal ist gekauft, zum Stricken fehlt mir leider die Geduld. :)

      Löschen
  3. wow, richtig schöne fotos sind das.
    mir gefällt die stoffkombi total gut.
    hast du dir aus dem grauen breitcord direkt noch eine kaputzenweste genäht oder trügt da der schein?
    liebe grüße
    lisa*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die Freya Ladies von Finnleys. Die habe ich hier im Blog auch schon gezeigt. :)
      Liebe Grüße
      Annett

      Löschen