6. Januar 2017

Kuschelfanten - Kuschelzeit

Seid ihr gut reingerutscht, ihr Lieben? Frohes Neues euch noch!

Hier war ja schon lange nichts mehr los, oh weh... Vorsatz, einziger Blogger-Vorsatz für dieses Jahr: Euch wieder regelmäßiger an meinen Projekten teilhaben. So. Und damit geht's heute los:

Denn während ich schon auf dem Sofa liege, so wie ihr bestimmt auch und dem Fernseher nur meine halbe Aufmerksamkeit widme, beschäftige ich mich mit Instagram. Dort bin ich seit ein paar Tagen angemeldet.
Ich hatte ja schon länger mit dem Gedanken gespielt, dachte aber immer, noch ein Netzwerk, willst du das wirklich? Ist ja nicht so, als ob ich nicht schon viel Zeit mit meinem Blog und der Facebook Seite oder generell bei Facebook verbringen würde.
Aber Instagram lockte mich dann doch. Einfach ein Foto posten mit kurzem Text dazu und fertig ist die Laube :) So mag ich das momentan sehr gern. Denn mir ist nicht so nach langen Texten, da habe ich gerade keine Geduld für. Außer gerade jetzt, wie mir scheint? :D
Falls ihr mich bei Instagram suchen, finden und mir folgen wollt, gebt einfach @uppalarakete ein.
Und jetzt gibt es für euch noch zwei kuschelige Kamika Kuschelfanten von MonstaBella zu sehen.


Die beiden habe ich kürzlich für zwei genauso süße neue Erdenbürger genäht und sie sind jetzt auf dem Weg zu ihnen.



Habt ein schönes Wochenende,
eure Annett

Facts:

Kommentare:

  1. Die sind super niedlich - ich mag solche Farbkontraste sehr! LG Ingrid (die lieber Blogs lies ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Super niedlich und kuschelig! Ich kann leider nicht nähen. Kann man die Elefanten bei Dir kaufen. Wir werden im April und Mai Großeltern. LG Diane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diane, danke für deine lieben Worte. Leider kann ich euch keine Elefanten verkaufen, da ich nur privat nähe. Aber Glückwunsch zur Großelternschaft!

      Löschen